FF Pachfurth - Retten - Bergen - Löschen

NOTRUF 122


Aktuelle Warnungen der
Österreichischen Unwetterzentrale

19. Dezember 2009

Zwei Einsätze wegen Fahrzeugen die auf der Schneefahrbahn von der B211 gerutsch sind.

"Alle Jahre wieder..."
Kaum liegt der erste Schnee passiert es auch schon. 
Der Streckenabschnitt der B 211 zwischen der Autobahnanschlußstelle Bruck-Ost und Pachfurth ist immer wieder für gefährliche Situationen gut. Besonders bei Schneefall und winterlichen Fahrbahnbedingungen.Gleich zweimal in kürzester Zeit (18:33 und 19:19) alarmierte uns die Sirene und unser Blaulicht-SMS zu technischen Einsätzen. Jedesmal war unser Ziel die B 211 im besagten Streckenabschnitt. Bei Einatz Nummer eins wurde ein Fahrzeug erheblich beschädigt. Im zweiten Fall ging die Sache glimpflicher aus, das Fahrzeug schlitterte lediglich über die Furchen eines Feldes und nur ein Reifen war kaputt. Die FF Pachfurth konnte den Reifen rasch wechslen und das Fahrzeug aus dem Acker holen. Bei beiden Unfällen gab es glücklicherweise keine Personenschäden.Die FF-Pachfurth war bei beiden Unfällen mit 10 Kameraden und 2 Fahrzeugen (KLF,RLF) vor Ort. Ebenso eine Polizeistreife mit 2 Mann.