FF Pachfurth - Retten - Bergen - Löschen

NOTRUF 122


Aktuelle Warnungen der
Österreichischen Unwetterzentrale

Technischer Einsatz (T1) Fahrzeugbergung III.

Am 14. 03.2013 wurde die FF- Pachfurth über Florian NÖ um 18:05 Uhr ein drittes Mal für einen technischen Einsatz mit Fahrzeugbergung auf der B211 in Richtung Bruck/Leitha angefordert.

Ausrückzeit: 18:10 Uhr mit einem RLF A-1000, mit 8 Mann unter der Leitung von BI Norbert Payer.

Auf Grund der starken Verwehungen und schwierigen Fahrverhältnisse, war ein weiterer PKW von der Fahrbahn abgekommen.

Die Unfallstelle wurde abgeriegelt und der PKW wurde konnte von der FF- Pachfurth im Beisein seines Besitzers geborgen werden.
Es gab es keine Verletzten.

Die FF- Pachfurth konnte um 19:00 Uhr wieder einrücken. (Fotos/Bericht: Thomas Tschernitschek)