FF Pachfurth - Retten - Bergen - Löschen

NOTRUF 122


Aktuelle Warnungen der
Österreichischen Unwetterzentrale

Technischer Einsatz Fahrzeugbergung (T1) auf der LB211

Um 13:48 Uhr wurde die FF-Pachfurth von Florian Niederösterreich zu einem technischen Einsatz für eine Fahrzeugbergung alarmiert.

Ausrückzeit: 13:55 Uhr mit einem KLF, mit 5 Mann unter der Leitung von VM Thomas Tschernitschek.

Auf der Kreuzung A4 mit der LB211 war es in Fahrtrichtung Bruck/Leitha zu einem Zusammenstoß zweier PKW´s gekommen.

Durch den seitlichen Aufprall wurden beide Fahrzeuge beschädigt.
Während eine PKW- Lenkerin aus dem Bezirk Bruck/Leitha selbständig ihr Fahrzeug am Fahrbanrand abstellen konnte, musste das Auto eines holländischen Staatsbürgers, durch die FF - Pachfurth geborgen werden.

Verletzt wurde niemand.

Um 14:55 Uhr konnte die FF wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft an Fl NÖ melden.
(Fotos/Bericht Thomas Tschernitschek)