FF Pachfurth - Retten - Bergen - Löschen

NOTRUF 122


Aktuelle Warnungen der
Österreichischen Unwetterzentrale

Fahrzeugbergung (T1) BL 211

Am 26.08.2013 um 15:24 Uhr wurde die FF-Pachfurth von Florian NÖ zu einer Fahrzeugbergung auf der BL211 Strkm 5,4 alamiert!

Eine Fahrzeuglenkerin verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und kam in einem Graben am Dach zum Liegen!

Beim Eintreffen der Feuerwehr war die verletzte Person bereits aus dem Fahrzeug befreit und dem Roten Kreuz übergeben. Die Lenkerin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in Krankenhaus gebracht!

Die FF Pachfurth zog das schwer beschädigte Fahrzeug mittles Rüstlöschfahrzeug aus dem Graben und stellte es am Straßenrand ab wo es wenig später von einem Abschleppunternehmen abgeholt wurde.

Nach einer ca einer halben Stunde konnte wieder die Einsatzbereitschaft an Florian NÖ gemeldet werden!

Eingesetzte Kräfte der FF- Pachfurth:

RLFA-1000 und KLF mit 10 Mann

(Bericht/ Fotos: Sandro Pschill)